Themen

Problemhilfe bei Internet-Störungen

Das Internet ist heutzutage unverzichtbar geworden – auch für private Haushalte. Man gewöhnt sich schnell an die vielfältigen Möglichkeiten, die das Internet bietet.

Aber was ist, wenn es auf einmal nicht mehr funktioniert?

Dies kann mehrere Ursachen haben. Unsere Experten der Computerhotline gehen mit Ihnen gemeinsam am Telefon alle möglichen Ursachen durch und bieten Ihnen schnelle Lösungen. Rufen Sie unverbindlich an und beschreiben Sie Ihr Problem. 

WLAN-Einrichtung

Das Wireless-LAN ist eine praktische Sache, wennes denn funktioniert. Sie können drahtlos in der ganzen Wohnung mit mehreren Geräten gleichzeitig surfen.

Oft sind es kleine Probleme, die für Störungen am WLAN-Netzwerk sorgen. Unsere Experten der Computerhotlinekönnen Ihnen hierzu wertvolle Tipps und Tricks verraten und die Einrichtung mit Ihnen zusammen am Telefon durchgehen.

Wenn das Problem am Router liegt, könnte ein Vor-Ort-Service wieder für einen reibungslosen Betrieb sorgen. Fragen Sie uns.

Datenrettung

Der Super-Gau: die Festplatte Ihres Computers ist nicht mehr lesbar und Sie haben keine Datensicherung. Oder Ihnen ist eine Festplatte heruntergefallen und danach ist kein Zugriff mehr möglich.

Diese Probleme sind von einem Laien kaum in den Griff zu bekommen. Wir können Ihnen aber helfen. Unsere Experten von Computerhotline.org nutzen verschiedene Verfahren der Datenwiederherstellung. In besonders schwierigen Fällen kann allerdings eine Datenrettung sehr aufwändig und damit teuer werden. Am besten Sie rufen uns an und fragen, ob eine Einsendung aus unserer Sicht Sinn macht.

Virenentfernung

Der Computer läuft nur noch ganz langsam oder startet möglicherweise überhaupt nicht mehr?

In einem solchen Fall kann es sein, dass Sie sich einen Virus oder einen Trojaner eingefangen haben. Unsere Experten von Computerhotline.org können Ihnen hier helfen, den Virus oder den Trojaner zu entfernen.

Meistens ist es möglich, das Problem über das Telefon zu beheben bzw. unter Einsatz unseres Fernwartungsprogramms, mit dem wir uns nach Ihrer Genehmigung Ihren Bildschirm ansehen können. Voraussetzung ist hierfür allerdings, dass Ihr Internetzugang noch funktioniert. Sollte dies nicht mehr klappen, können Sie uns auch Ihren Computer zur Virenentfernung einsendenbzw. einen Computer-Experten vor Ort mit der Reparatur beauftragen.